SS 15 Weinhausausstellung

Ausstellung

Terroir –Kulturlandschaftmit Architektur

Der Entwurf „Terroir“ wurde im Sommersemester 2014 vom Fachgebiet Entwerfen und Nachhaltiges Bauen, Prof. Christoph Kuhn und dem Fachgebiet Plastisches Gestalten, Prof. Ariel Auslender in Kooperation herausgegeben.

40 Studierende der Architektur aus unterschiedlichen Bachelor- und Mastersemestern der Technischen Universität Darmstadt haben den Entwurf belegt und im Rahmen einer Exkursion den Berg zu Beginn des Semesters erkundet. Die Auswahl des Ortes und die Aufgabenstellung des Entwurfs eines Weinhauses mit spezifischen Eigenschaften war unabhängig von laufenden Planungvorhaben im Bereich des Weinbergs und als freie Entwurfsaufgabe gestellt worden, der sich die Studierenden unterschiedlichster Art genähert haben.

Die Entwurfsideen und die Vielfalt der Lösungsansätze zur Aufgabenstellung wurden am 09. Mai anhand von 13 ausgewählten Entwurfsarbeiten im Rahmen der Ausstellung „Terroir – Kulturlandschaft mit Architektur“ im Weinberg in Zwingenberg gezeigt.Nach der zentralen Veranstaltung im Bunten Löwen in Zwingenberg, die – beginnend mit einem Podiumsgespräch – grundsätzlich in das Thema des laufenden Prozesses der Flurbereinigung einführen sollte und dem inhaltlich in das Thema Weinberg und Weinbergsarchitektur einführenden Fachvortrag von Prof. Christoph Kuhn abgeschlossen wurde, erfolgte der Gang in den Weinberg.

An verschiedenen Stationen im Weinberg wurden die Arbeiten über Tafeln dokumentiert und im Hang visualisiert. Die Studierende waren vor Ort um Fragen zu ihren Projekten zu beantworten.Die Orte der einzelnen Weinhaus-Entwürfe wurden im Hang mit Stehlen markiert und eine subtile Illumination der Stehlen war eine abendliche bzw. nächtliche Installation.Die Besucher waren aufgefordert neugierig zu sein und die Ausstellung eigens zu erkunden.

Die Konzeption der Ausstellung erfolgte durch die beiden Fachgebiete. Die Realisierung der Ausstellung erfolgte durch Studierende des Fachbereich Architektur der TU Darmstadt, im Rahmen ihres Forschungsmoduls oder Anstellung als wissenschaftliche Hilfskraft.

Umsetzung der Konzeption:
Marisa Horn, Masterstudierende
Sarah Papperitz, Bachelorstudierende

Zeichnnungen der Weinhaus-Entwürfe zur Visualisierung im Weinberg:Clara Poursedighi, Bachelorstudierende

Direkte wissenschaftliche Begleitung der Studierenden und Projektverantwortung:Dipl.-Ing. Fabian Luttropp

Fachgebiet Entwerfen und Nachhaltiges Bauen (ENB)
Prof. Christoph Kuhn
Dipl.-Ing. David Sauerwein
Dipl.-Ing. Thorsten Burgmer

Fachgebiet Plastisches Gestalten (PG)
Prof. Ariel Auslender
Dipl.-Ing. Fabian Luttropp