Seminar 2

Eins zu Eins

Papierseminar

Master | Diplom
Interdisziplinäre Vertiefung

Formales: 5 CP

Beginn: 25.04.2017

Abgabe:

Termine und mehr siehe TUCaN

Zeit und Ort: Dienstags, 11:00 – 12:00, Modeliersaal

Betreuung: Prof. Ariel Auslender | Dipl.-Ing. Fabian Luttropp

Aufgabe:
An der Schnittstelle zwischen Architektur und Gestaltung bietet das Fachgebiet eine Seminar an, in dem verschiedene Materialien benutzt und in Herstellungsmethoden bearbeitet werden, mit dem Ziel der Realisierung von gebauten Konzepten in 1:1 Modellen und Strukturen.Im aktuellen Seminar wird ein individuelles Objekt aus Papierwerkstoffen hergestellt. Vermittelt werden Fügetechniken und Verfahren der Bearbeitung, oder müssen erforscht werden.Grundlage der Bearbeitung ist der Entwurf eines Raumes, seine Kontextualisierung, sein prozessuale Formung und Funktionalisierung in verschiedenen Maßstäben, endend mit einem 1:1 Prototypen. Vorausgesetzt werden grundsätzliche Kompetenzen im handwerklichen Arbeiten und Umgang mit Werkzeugen und Geräten, Bearbeitung in Teams.Das Seminar verfolgt den Schwerpunkt BAMP! – Bauen mit Papier.

Methode:

Leistung: