WS2014 Bronze I

Bronze I

Bronzeseminar WS 2014 / 15

Im Seminar sollte ein Bronzeobjekt hergestellt werden.Grundlage der Arbeit war die Abformung eineseinfachen Gegenstands und dessen Transformation. Das Seminar kann als „Technikseminar“ bezeichnet werden: Der gesamte Abformungsprozess, von erstemModell, über die Negativabformung in Gips und eineReproduktion in Wachs wurde vermittelt. Abschließend wurde die Bronze im Gussverfahren hergestellt undnachbearbeitet. Materialgerechtigkeit und Präzion in der Herstellungstanden dabei im Vordergrund.Abgabeleistung waren Modelle in Ton und Gips, eine oder mehrer Schalungen aus Gips und ein Modell in Bronze.

Betreuung
Prof. Ariel Auslender
Dipl.-Ing. Fabian Luttropp