Tonsatz

Tonsatz

Keramikseminar zum Thema Leicht- und Hohlguss

SS 2012, Fachgebiet Plastisches Gestalten

Betreuung
Prof. Ariel Auslender
Dipl. KuöR Marc Rammelmüller

Thema

In dem Seminar „Tonsatz“ werden vollplastische Tonobjekte entwickelt, die sowohl ein individuelles als auch modulares Arbeiten ermöglichen. So wird im Entwurf besonders auf das Erkennen der wesentlichen räumlichen Strukturen für den Formenbau Wert gelegt und wie diese in eine individuelle und materialgerechte Formsprache umgesetzt werden können. Ausschlaggebend sollte dabei immer die Leichtigkeit des Hohlgussverfahrens sein. Herstellungsschritte zum Thema Leicht- und Hohlguss:

- Entwicklung eines vollplastischen Tonobjekts

- Formenbau mit mehrteiliger Gipsform

- Hohlguss mit keramischer Gießmasse

- Schrüh- und Glasurbrand